Weitere Verlängerung in Leipzigs Abwehr

Weitere Verlängerung in Leipzigs Abwehr

Die nächste Vertragsverlängerung ist beinahe schon „Normalität“ geworden. Marvin Miethke gehört seit 2013 zum IceFighters-Team und geht somit in seine neunte Saison in Folge. Mit 284 gespielten Pflichtspielen rangiert der ehemalige Mannheimer Nachwuchsspieler auf Platz 4 der ewigen Bestenliste. Über Bremerhaven führte sein Weg in unsere schöne Messestadt.

Der ehemalige Stürmer, der unter seinem jetzigen Headcoach zum Verteidiger umgeschult wurde, fühlt sich in Leipzig pudelwohl: „Nachdem ich jetzt schon mehrere Jahre in Leipzig spiele und lebe, freue ich mich auch weiterhin ein IceFighter zu sein. Ich fühle mich in der Stadt und dem Club sehr wohl und bin gespannt, was wir als Team in der nächsten Saison erreichen werden – hoffentlich wieder mit unseren Fans im Stadion.“

Sven Gerike sagt zur Verlängerung: „Marvin gehört in unserer Defensive zum Inventar. Er ist in der Verteidigung eine Bank und schaltet sich immer wieder gut mit in die Offensive ein. In Unterzahl ist er gesetzt und immer bereit die Schüsse des Gegners zu blocken. Außerdem kann er auch jederzeit als Stürmer spielen und das gibt mir Optionen. Marvin gehört zu den Spielern, deren Wert du nicht an der Scoring-Tabelle abliest. Ich freue mich, ihn weiterhin in meinem Kader zu haben.“