IceFighters spielen 2012/13 Oberliga Ost

Nach langwierigen und zähen Verhandlungen ist es offiziell. Die Nachricht, dass die IceFighters auch in der kommenden Eishockey-Saison in der Oberliga Ost antreten dürfte bei Fans, Sponsoren und Freunden des Leipziger Teams für Erleichterung sorgen!

 

Die Geschäftsführung zeigt sich zufrieden und zuversichtlich, warnt aber in Hinblick auf die noch zu bewältigenden Aufgaben. „Vor uns liegt noch viel Arbeit, bevor es endlich wieder aufs Eis geht“, äußert sich Andre Krüll zurückhaltend. „Ab jetzt müssen wirklich alle gemeinsam am Ziel arbeiten, an einem Strang ziehen. Nur so können wir die Lösungen mit der Übergangsspielstätte realisieren und den Neubau weiter forcieren.“

Dass diese scheinbaren Mammutaufgaben machbar sind, zeige der Rückhalt bei Sponsoren, Fans, der Stadt und allen, die sich für Eishockey in Leipzig einsetzen. Nur so kann es funktionieren – GEMEINSAM!